Wir über uns
Aktuelles
Schul-
programm
Hausordnung
Schul-
geschichte
Ganztags-
angebot
Termine
Spezielle
Klassen
Rekon-
struktion
Förder-
verein
Schulhort
Kindermund
Spaß
für Kinder
Häufig gestellte
Fragen
Impressum
 

 

Aktuelles

Schuljahr 2019/2020

Was alles in den letzten Jahren los war, können Sie hier nachlesen:
Schuljahr 2018/2019      Schuljahr 2017/2018
Schuljahr 2016/2017      Schuljahr 2015/2016      Schuljahr 2014/2015
Schuljahr 2013/2014      Schuljahr 2012/2013      Schuljahr 2011/2012
Schuljahr 2010/2011      Schuljahr 2009/2010      Schuljahr 2008/2009
Schuljahr 2007/2008      Schuljahr 2006/2007      Schuljahr 2005/2006
Schuljahr 2004/2005      Schuljahr 2003/2004      Schuljahr 2002/2003

17.07.20 - Letzter Schultag

Heute ist nun der letzte Schultag. Dieses Schuljahr wird uns allen sicherlich als ein ganz besonderes Schuljahr in Erinnerung bleiben, denn eine solche Lernzeit zu Hause, wie in diesem Frühjahr gab es noch nie. Das war für alle neu. Aber die meisten Kinder haben das mit ihren Eltern gut hinbekommen. In den letzten Wochen konnte auch der versäumte Unterrichtsstoff nachgeholt werden. Zwar leider nicht in allen Fächern, aber in den wichtigsten wie Mathe, Deutsch und Sachunterricht auf jeden Fall. So können wir auch unsere 4. Klassen mit ruhigen Gewissen in die weiterführenden Schulen entlassen. Der Abschied wurde dieses Mal auf dem Sportplatz gefeiert. Hier konnte der Abstand problemlos eingehalten werden.

Zum Seitenanfang


06. bis 10.07.20 - Abschluss für unsere 4. Klassen

Am meisten unter den Maßnahmen zur Bekämfung der Pandemie mussten wohl unsere 4. Klassen leiden. Es waren so viele Veranstaltungen im 2. Halbjahr zur Verabschiedung geplant, die nun nicht stattfinden können. Große Jugendherbergsfahrt, Bauernhof, Unterschriftenaktion, ... . Alles abgesagt. Um so schöner, dass nun wieder Feiern in begrenzten Rahmen erlaubt sind. Jede der vierten Klassen hat an einem anderen Tag Abschiedsfest. Zwar ohne Eltern, aber mit Übernachtung im Zelt und großer Ralley im gesamten Schulgelände, natürlich erst nachdem alle anderen Kinder weg waren. So haben unsere Großen doch noch einen schönen Abschied, wenn auch in etwas kleineren Form.

Zum Seitenanfang


18.05.20 - Unterrichtsbeginn für alle Klassen

Seit heute dürfen wieder alle Kinder in die Schule gehen. Jedoch läuft unter diesen besonderen Bedingungen nicht alles so wie immer. Wir haben einen umfangreichen Hygieneplan erstellt, damit es hoffentlich nicht zu Ansteckungen kommt und falls doch, eben nur die eine Klasse und nicht die ganze Schule in Quarantäne muss. So kommen zum Beispiel die Klassen zeitlich versetzt und zu verschiedenen Eingängen in die Schule. Auch gibt es zeitlich versetzte Hofpausen, in denen sich die Klassen in einem zugewiesenen Areal aufhalten müssen. Wir wollen ein vermischen der einzelnen Klassen vermeiden.

Wir freuen uns auf jeden Fall sehr, dass es für alle hier an der Schule weitergehen kann. Drücken wir die Daumen, dass sich keiner mit dem Virus infiziert.

Zum Seitenanfang


06.05.20 - Unterrichtsbeginn für die 4. Klassen

Seit voriger Woche ist es nun gewiss: Der Schulunterricht kann gestaffelt wieder beginnen. Jedoch nicht in der Form, wie wir es gewohnt waren. Zunächst beginnen heute die 4. Klassen. Sie sind in jeweils 3 Gruppen zu je 8 oder 9 Kindern aufgeteilt und werden in diesen Gruppen 4 Stunden in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht und Englich unterrichtet. Die Anfangs- und Endzeiten der Klassen sind unterschiedlich. So vermeiden wir, dass zu viele Kinder auf einem Mal ins Schulhaus stürmen. Die Freude bei den Kindern und Lehrerinnen war groß. Lange haben sich alle nicht gesehen. Da gibt es viel zu erzählen. Bisweilen fällt da das Abstandhalten schwer. Unsere Kinder müssen immer wieder daran erinnert werden. Diese Abstandspflicht wird uns wohl auch noch geraume Zeit begleiten. Auf jeden Fall sind alle froh, wieder in die Schule gehen zu können.

Wann die Kinder der Klassen 1 bis 3 zurück dürfen und in welcher Form dies geschieht, wissen wir noch nicht. Wir werden natürlich, sobald wir Kenntnis davon haben, alle Eltern und Kinder darüber informieren.

Zum Seitenanfang


23.04.20 - Neue Tischtennisplatte wird aufgestellt

Der Förderverein unserer Schule hat vor Kurzem richtig viel Geld in die Hand genommen und eine neue Tischtennisplatte für den Außenbereich gekauft. Aber wie aufstellen? Wir bekamen dabei tatkräftige Unterstützung. Zunächst pflasterten die Schüler der Kolpingschule den unteren Pausenhof. Jetzt halfen uns die Handballer des HC Einheit beim Aufstellen der 400 Kilogramm schweren Platte. Wenn unsere Kinder wieder in die Schule dürfen, werden sie sich sehr freuen, die neue Attraktion einweihen zu können.

Vielen, vielen Dank an die Kolpingschule und an den HC Einheit!

Zeitungsbild von Karsten Repert

Zum Seitenanfang


16.03.20 - Aussetzung der Schulpflicht

Nun hat uns das Conora-Virus eingeholt. Ab heute ist die Schulpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ausgesetzt. Ab Mittwoch bleibt die Schule geschlossen. Es werden nur noch Kinder mit einer Berechtigung notbetreut. Wir werden Sie über alle neuen Entwicklungen über die Elternsprecher und natürlich über die Homepage informieren.

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund!

Zum Seitenanfang


05.03.20 - Landesfinale/Staffelläufe in Dresden

Heute fand in Dresden das Landesfinale der Staffelläufe statt. Dafür hat sich unsere Mannschaft über mehrere Wettkämpfe qualifiziert. Es ist schon großartig, zu den 10 besten und sportlichsten Schulen des gesamten Freistaates zu gehören. Unsere Jungen und Mädchen kämpften unglaublich. Zum Schluss konnten sie sich über einen 6. Platz freuen. Super!

Zum Seitenanfang


28.02.20 - Turnhallenkonzert

Heute waren Musiker des Theaters bei uns in der Schule. Sie spielten ein Konzert unter dem Thema "Mozart Wunderkind". Diesmal gab es nicht die überall gespielten und oft gehörten Stücke, sondern die Stücke, die er als Kind geschrieben hat, gepaart mit vielen Informationen über sein Leben als Kind. Sehr interessant. Eine Sopranistin sang einige der ersten Lieder, die er schrieb. Toll, wenn man die Kinder so an klassische Musik heranbringt. Die Kinder waren begeistert.

Zum Seitenanfang


25.02.20 - Fasching

Hellau, hellau, hellau! Heute ist es endlich soweit. Fasching!!! Heute wird den ganzen Tag gefeiert. Zuerst ziehen alle kleinen Prinzessinnen, Piraten, Cowboys, Zauberer, Vampire usw. in einem langen Zug und mit viel Lärm und Getöse die Bahnhofstraße runter, durch die Stadtgalerie durch und die Bahnhofstraße wieder hinauf. Danach können sich alle in den Turnhallen austun, wo jeweils ein kleines Programm auf alle Jecken wartet. Außerdem haben wir viele tolle Stationen im ganzen Schulhaus aufgebaut. Da ist garantiert für jeden etwas dabei. Viel Spaß!

Zum Seitenanfang


07.02.20 - Halbjahresinformationen

Nun haben wir den ersten Teil des Schuljahres schon wieder geschafft. Es gibt die Halbjahresinformationen und dann geht es in die verdienten Ferien.

Erholt euch alle gut!

Zum Seitenanfang


28.01.20 - Schulschacholympiade - Regionalausscheid Zwickau

Heute waren unsere Schachspieler sehr erfolgreich. Beim Regionalausscheid Zwickau der Schulschacholympiade belegte sowohl unsere Mädchen- als auch unsere Jungenmannschaft den 1. Platz. Damit haben sie sich für die Sachsenmeisterschaft am 24. März qualifiziert. Auch dort haben sie berechtigte Chancen, so stark, wie sie in diesem Jahr sind. Auch unsere 2. Mädchenmannschaft schaffte den Sprung aufs Treppchen und holte sich den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Seitenanfang


28.01.20 - Abwurfballturnier der Plauener Grundschulen

Bereits vor einer Woche fand die Vorrunde im Abwurfball der Plauener Grundschulen statt. Unsere Mannschaft gewann ihre Spiele und qualifizierte sich damit für die Endrunde, die heute stattfand. Unsere Jungen und Mädchen kämpften und gaben ihr Bestes. Die Entscheidung war dann sehr knapp. 3 Mannschaften, darunter unsere, erzielten die gleiche Punktzahl. So entschied die Abwurfdifferenz über die Platzierung. Leider waren die anderen zwei Mannschaften einen Tick besser. Trotzdem können wir sehr stolz über die erbrachte Leistung sein, auch wenn die Enttäuschung bei den Kindern natürlich schon groß war. Kopf hoch. Ihr habr super gekämpft.

Zum Seitenanfang


20.12.19 - Letzter Schultag vor Weihnachten

Wir wünschen alle Kindern, Eltern, Lehrern(innen) und Erziehern(innen) ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2020!

Zum Seitenanfang


13.12.19 - Theaterbesuch

Heute nun geht es ins Theater zum "Rumpelstilzchen". Aber die Theaterleute haben es ein bisschen umgeändert. Plötzlich gibt es ein Rumpelmobil und Rumpelstilzchen ist gar nicht so böse. Deshalb zerreißt es sich auch am Ende nicht, sondern freundet sich mit dem Königspaar an. Sehr gelungen! Klasse! Spitze! Die Kinder wissen gar nicht, was sie noch sagen sollen.

Zum Seitenanfang


12.12.19 - Einführung Weihnachtsmärchen

Im Dezember ist immer viel los. Heute ist eine Theaterpädagogin da und stimmt die Kinder auf das Weihnachtsmärchen im Theater ein. Es wird "Rumpelstilzchen" gespielt. Natürlich sind heute erst einmal die Kinder die Hauptakteure und dürfen spielen und tanzen. Es hat sichtlich Spaß gemacht.

Zum Seitenanfang


11.12.19 - Chor tritt mit Weihnachtsprogramm auf

Heute hatten die Chorkinder ihren Weihnachtsauftritt im Möbelhaus Biller. Bei einer Weihnachtsfeiererfreuten sie mit Liedern und Gedichten. So wurde vom Nikolaus, vom kleinen Trommelmann und vom Babaratag gesungen. Natürlich durfte auch die "Weihnachtsbäckerei" nicht fehlen.
Ein großes Dankeschön allen beteiligten Kindernfür den gelungenen Auftritt.

Zum Seitenanfang


10. und 11.12.19 - Besuch der Dittes-Oberschule

An diesen zwei Tagen besuchen die 4. Klassen die Dittes-Oberschule. Die Schüler der 8. Klassen führten unsere Kinder durch das sehr schön hergerichtete Schulgebäude. In den einzelnen Fachkabinetten konnten die Viertklässler Arbeiten der Dittes-Schüler bewundern und sich auch selbst ausprobieren. So wurde getanzt, Duftknete hergestellt, Eierkuchen gebacken, Herzen gebasteln, Strom erzeugt und noch vieles andere mehr. Es war für alle ein rundherum gelungener Vormittag.

Herzlichen Dank für eure Mühe!

Zum Seitenanfang


14. bis 25.10.19 - Herbstferien

Die Zeit vergeht wie im Fluge. Nun sind schon wieder Herbstferien

Wir wünschen allen Schöne Ferien und gute Erholung.

Zum Seitenanfang


9. bzw. 10.10.19 - Die 4. Klassen besuchen Dresden

Endlich ist es soweit. Die 4. Klassen freuten sich schon lange auf diesen Tag. Denn es geht in die Landeshauptstadt Dresden. All die schönen barocken Gebäude, die die Kinder bisher nur von Bildern kennen, können nun in der Wirklichkeit bewundert werden. Über die Größe des Goldenen Reiters staunten sie nicht schlecht. Aber das schönste für die meisten Kinder war die Besichtigung der Frauenkirche.

Zum Seitenanfang


7. bis 11.10.19 - Projektwoche - Erde, Luft, Wasser, Feuer

Wie immer in der letzten Woche vor den Herbstferien findet unsere Projektwoche zu den 4 Elementen statt. Die 1. Klassen beschäftigen sich mit der Erde, die 2. Klassen mit der Luft, die 3. Klassen mit Wasser und die 4. Klassen haben das Feuer zum Thema.

Es gibt wieder viel Interessantes zu entdecken, viel zu experimentieren, zu basteln, einzustudieren, zu schreiben, zu rechnen usw. Auch kann man zu den Themen Erde - Luft - Wasser - Feuer kleine Theaterstücke aufführen, Sport machen, musizieren und Luft-, Wasser- oder Feuerbilder malen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Seitenanfang


29. und 30.09.19 - Kindersprint Speed 4

Bereits im vergangenem Jahr war bei uns der Kindersprint zu Gast. Dabei geht es um Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Reaktionsvermögen. Jedes Kind hat einen kleinen Pacours zu bewältigen. Mit den ausgedruckten Ergebnissen können alle Kinder am Samstag zur Endrunde gehen und haben dort die Chance, einen Pokal zu gewinnen.

Zum Seitenanfang


30.08.19 Schulcrosslauf

Heute fand unser Schulcrosslauf statt. Die Kinder einer Klassenstufe kämpfen dabei um gute Zeiten. Die jeweils besten drei Läufer und Läuferinnen können sich über Medaillen freuen. Zudem suchen wir die Mädchen und Jungen, die uns zum Stadtcrosslauf vertreten werden.

Zum Seitenanfang


19.08.19 - Erster Schultag

So, nun sind auch für alle anderen Klassen die Ferien vorbei und die Schule beginnt. Natürlich werden erst einmal alle Kinder, Lehrer(innen) und Erzieher(innen) in der Turnhalle begrüßt. In den ersten drei Wochen findet der Unterricht nur bis 11.30 Uhr statt, so zu sagen zum Eingewöhnen. Das heißt aber nicht, dass kein normaler Unterricht gemacht wird. Wir beginnen schon gleich richtig. Nur der Stundenplan tritt erst ab der vierten Woche in Kraft.

Zum Seitenanfang


17.08.19 - Schulanfang

Heute nun ist der große Tag für unsere Kleinen gekommen. Heute ist Schulanfang. Nicht nur unsere Erstklässler sind aufgeregt, sondern auch die Mamas, Papas, Omas und Opas. Auch die Lehrerinnen sind schon auf ihre Kinder gespannt. Das Wetter passt und so kann nichts mehr schief gehen. Die Feuerwehr bringt die Zuckertüten und dann kann jeder so feiern, wie es sich der ABC-Schütze wünscht.

r

Wir wünschen allen Schulanfängern viel Spaß und Erfolg in der Schule.

Zum Seitenanfang


12.08.19 - Beginn der Vorbereitungswoche

Nun ist es schon wieder so weit. Das neue Schuljahr beginnt bereits in einer Woche. Vorher muss durch uns Lehrer und Erzieher alles vorbereitet werden. Aber bevor nächsten Montag die Schule beginnt, haben unsere Neuen am Samstag ihren großen Tag. Und dafür soll es natürlich überall glänzen.

Zum Seitenanfang