Wir über uns
Rekonstruktion
unserer Schule
Grundschule "Karl Marx", Plauen

Richtfest am 21.08.06

Richtspruch und Bilder zum Richtfest für die Generalsanierung
der Grundschule "Karl Marx"

Der frohe Tag ist endlich da, dem sehnend ich entgegensah.
Nach manchem Hieb und manchem Schlag und manchem heißen Arbeitstag
ward dieses stolze Werk vollbracht mit Eifer und mit viel Bedacht.
Gern und willig hat die Stadt, die erforderlichen Mittel aufgebracht.
Ihr sowie auch den Behörden, die solche Werke fördern
sag ich nun von Herzen Dank, dass der Neubau hier entstand.
Danke auch dem Architekten, der zum Bau den Grundriss sich erdacht genau
und dem Meister, welcher nach ihm dann, das Werk mit sicherer Hand begann.

Alt und jung seid alle ihr, versammelt um das Bauwerk hier.
Ihr Kinder, merkt, was heut vom Dach der Zimmerer zu euch sprach:
"Lasst euch das neue Schulhaus fein, Ansporn zu regem Fleiße sein!
Schon bald wird man hier vieles lehren:
Lesen, schreiben, rechnen, um euer Wissen zu vermehren.
Ihr Kinder, flieht dem Müßiggang, besucht die Schule ohne Zwang.
Die Stunden, da ihr lernen sollt, sind köstlicher als blankes Gold;
denn, wenn du nichts gelernt hast, fällst du den andern einst zur Last."

"Euch aber, Eltern, mahnt die Pflicht: verzärtelt eure Kinder nicht.
Denkt, welche Wohltat euch dabei die öffentliche Schule sei.
Dankt auch vor ihren Angesicht, dem Lehrer, der, treu seiner Pflicht
den Kindern, ihrer Unart wehrt, und jede Tugend, die er lehrt,
die übt, ihr Eltern auch zu Haus, vor euren Kinder Augen aus!
Dann werden sie euch wohlgeraten und angespornt zu guten Taten."

Nun wünsche, wer nur wünschen kann, so herzlich wie der Zimmermann
und mit empor gehobenen Blick, dem neuen Schulgebäude Glück!
Gott, der uns Holz, den Mauerstein und Mut und Kraft und froh Gedeih`n
zu diesem stolzen Bauwerk gab, er blicke huldvoll jetzt herab,
auf das es immer frisch und frei, die Pflanzstätt`junger Menschen sei!
Ich schließe nun mit diesem Trank und sag`dem Herrgott unsern Dank!

Ihre Zimmerei Neidhardt, Jößnitz

Beim Richtfest Beim Richtfest - Herr Schmidt gibt der Presse ein Interwiev Beim Richtfest
 
Beim Richtfest - Herr Schmidt schlägt eine Nagel ein. Die Richtkrone Gäste informieren sich über die Pläne.
 
Es darf gefeiert werden. Es darf gefeiert werden. Baustellenbesichtigung

Zum Seitenanfang

Wir über uns
Rekonstruktion
unserer Schule